Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    schwester-von-bernd

    - mehr Freunde

http://myblog.de/muetzerich

Gratis bloggen bei
myblog.de





herr feldwebel die 2.

das lief ja mal wieder geil...

unrasiert wegen zeitmangel zum antreten. "bitte nicht befördern heute" dachte ich mir betend. morgen ist ja auch eigentlich erst mein termin.

"es treten vor, stabsunteroffizier so und so, der und der und callesen"

"neeeeeeeeein!!!!!!!!!!!!!!!!!!"

"im namen der bundesrepublik deutschland ernenne ich.... zum feldwebel"

"neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeein!!!!!!!!"

"callesen was ist das denn für ne rasur?!?! und das zu ihrer beförderung!!!"

"ich äääh hab äääh bin äääh...." 

so ging es den ganzen tag lang.

"ha kannst dich jetzt ja rasieren gehen"

"caaaaaaallesen!!!!" 

"doch nicht jetzt"

"herr stabsfeldwebel..."

"sie sind ja noch immer nicht rasiert!"

"ach was, ja meine zeitmaschine sprang nicht an sorry"

 und ich meine den ganzen tag. so um 15 uhr, nachdem ich mir mindestens 8 mal was über meine rasur anhören durfte, konnte ich mich endlich rasieren. schön.

der punkfeldwebel schlägt wieder zu  

1.4.08 16:47
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


nanni / Website (1.4.08 23:01)
oh gott. na herzlichen glückwunsch zum neuen titel.. und der neuen rasur

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung